Wir können mit Stolz auf eine mehr seit 40-jährige Autoscooter-Tradition zurückblicken – nachweißlich. Unser Autoscooter wurde – damals wie heute – immer nur von Familienmitgliedern betrieben. Ein kompetenter Ansprechpartner ist immer am Geschäft.

Der Autoscooter ist auf jedem Festplatz der musikalische Treffpunkt. Wir schöpfen aus dem Vollen.

Dank modernster Technik wird die Fahrt zu einem echten Erlebnis. Aber Vorsicht, dieses Fahrgeschäft hat einen sehr hohen Suchtfaktor und wen das Fieber erst einmal gepackt hat, den lässt es auch nicht wieder so schnell aus seinem Bann!

„Der Scooter“ von Richard Müller und Sohn wurde im Februar 2015 mit insgesamt 22 neuen Chaisen bestückt.
Diese stammen von dem renommierten italienischen Herstellers Bertazzon.

Die Chaisen vom Typ Berlin bestechen mit ihrem auffälligen, schönen und edlen Design sowie neuester LED-Beleuchtung. Letzteres ermöglicht eine Vielzahl von Beleuchtungsvariabeln, wodurch die Chaisen sich optimal dem äußeren Gesamteindruck des Autoscooters anpassen.

Hierzu gehört u.a. die moderne Bodenbeleuchtung und die Auspuffbeleuchtung der neuen Flitzer, die zu einem innovativem Konzept beitragen.

Zusammen mit den optimierten Fahreigenschaften, die eine leichtere Lenkung und eine spritzige Beschleunigung garantieren, sind unsere Chaisen auf der Höhe der Zeit und bereit für die Zukunft.

Die neue Netzbeleuchtung ist ein wichtigerAspekt, sie ist stromsparend und umweltschonendund somit ökologisch und ökonomisch sinnvoll.

Neueste LED-Technik an den Säulen des Scooters benötigt nur 10 % der Energie einer gleichwertigen Fassade mit herkömmlichen Leuchtmitteln.

Das heißt, mehr Licht und spektakuläre Effekte bei geringerem Stromverbrauch.
 

Technische Daten:
  • Frontlänge:
  • Strom: 125 kW
  • Frontlänge: 26 m x 15 m

Die KASSE ist variabel stellbar in folgenden Varianten:

  • Frontlänge 26 m x 15 m
  • mit Kasse a) 30 m x 15 m
  • mit Kasse b) 26 m x 19 m (Seite)

Mitgeführte Fahrzeuge

  • 1 Wohnwagen 15
  • 1 Personalcontainer 6 m
  • 1 Zugmaschine
     
Unser hilfsbereites Personal ist selbstverständlich für Sie da. Fahrgästen, die anfangs noch Probleme mit der Fahrzeug-Steuerung haben, wird geholfen.
 

   
"Der Scooter"
Richard Müller
Schongauerstr.6
DE-45147 Essen
      Telefon: 0163 / 5444388
 
E-Mail: mail@richard-müller-essen.de
www.richard-müller-essen.de